Archiv für März 2010

antinationales Kassel

Ordnungsamt verbietet Israel-Fahnen am Infotisch
17.03.10

Kassel (ms) – Das Bündnis gegen Antisemitismus Kassel (BgA) will am kommenden Samstag in der Königsstraße über seine Sichtweise auf den Konflikt um Israel und Palästina informieren. An dem dafür angemeldeten Info-Tisch dürfen nach Maßgabe das Ordnungsamtes aber keine Fahnen gezeigt werden. „Fahnen sind nicht erlaubt!“, heißt es in dem Schriftsatz der Stadt, der Nordhessische.de vorliegt.

Quelle: Nordhessische.de

Und hier ne kleine Vorgeschichte: http://www.hagalil.com/archiv/2009/01/22/kassel/